Provisionsfrei! Eigentumswohnung in zentrumsnaher Lage sucht neuen Eigentümer

Wohnung zum Kauf in 39108 Magdeburg, Deutschland
Preise
Verkaufspreis:
36.000
Courtage:
Keine Courtage
Energieausweis
Zimmer & Flächen
Wohnfläche:
40,61
Zimmer:
1
Schlafzimmer:
1
Badezimmer:
1
Sonstiges
Stockwerk:
2
Baujahr:
1953
Ausstattung
Beschreibung
Zwangsversteigerungsobjekt!

Die hier zu erwerbende Eigentumswohnung befindet sich in einem denkmalgeschützten Mehrfamilienhaus mit gesamt 6 Hauseingängen und 121 Wohnungen.
Das Sondereigentum liegt im 2.OG des Hauses Große Diesdorfer Str.11 in Magdeburg.

Bei dem Mehrfamilienhaus handelt es sich um ein typisches Mietwohnobjekt. Zum Mieterklientel gehören vorwiegend Studenten und junge Leute.

In der Wohnung finden Sie auf ca. 40 m² Wfl.

ein Wohn-Schlafzimmer mit ca. 17,84 m². Von diesem Raum hat einen kleinen balkonartigen Austritt.
eine Küche mit ca. 9,35 m²,
ein Bad mit ca. 7,2 m²,
einen Flur mit ca. 5,12 m².

Der Wohnung ist ein Kellerraum zugeordnet..

Die Räume sind hell und haben eine Südausrichtung. Die Ausstattung ist gut und zeitgemäß.
Die Wohnung befindet sich in einem gepflegten Zustand und ist derzeit vermietet.
Quelle: Verkehrswertgutachten
Lage und Umgebung
Das Mehrfamilienhaus liegt im Stadtteil Stadtfeld Ost direkt an der Großen Diesdorfer Straße, Ecke Gerhart- Hauptmann-Straße.
Die Nachbarschaftsbebauung ist in drei-bis viergeschossiger Wohnbebauung vorzufinden.

Geschäfte des täglichen Bedarfs und öffentliche Verkehrsmittel (Straßenbahn) befinden sich in direkter Umgebung.

Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Die Stadt ist Verkehrsknotenpunkt sowie Industrie- und Handelszentrum. In Magdeburg befinden sich zahlreiche Freizeiteinrichtungen, Theater und Museen sowie Standort zweier Hochschulen.

Durch die direkte Lage an den Autobahnen A 2 und A 14 ist Magdeburg aus dem gesamten Bundesgebiet sehr gut erreichbar. Der öffentliche Personennahverkehr ist in Magdeburg über ein umfangreiches Straßenbahn- und Stadtbusliniennetz organisiert.
Weiteres
Baujahr: 1953

Diese Immobilie befindet sich in einem Zwangsversteigerungsverfahren.

Der angegebene Kaufpreis ist ein möglicher Zuschlagspreis im laufenden Zwangsversteigerungsverfahren.
Die Zustimmung unserer Auftraggeberin ist die Voraussetzung für den Erwerb.


Möchten Sie auch Ihre Immobilie verkaufen? Sprechen Sie uns an. In unserer Interessentendatenbank finden wir vielleicht auch den passenden Käufer für Ihr Objekt.
ortsüblich erschlossen.
Es besteht eine beschränkte persönliche Dienstbarkeit (Stromleitungsrecht und das Recht zur Errichtung und Betreiben einer Transformatorenstation) für die Städtischen Werke Magdeburg sowie eine beschränkte persönliche Dienstbarkeit (Recht zur Verlegung eines 1kV-Stromkabels für die Städtischen Werke Magdeburg und eine beschränkte persönliche Dienstbarkeit (Wärme-Kälte-und Warmwasseranlagen sowie Versorgungsleitungs-und Wegerecht).

Das Objekt steht unter Denkmalschutz!
Anbieter
Kontakt:
Ulrike Hudel
Telefon: +49 0391 4046229
Impressum:
Immobilienmanagement
BAU-DIALOG Hudel
Ulrike Hudel (Inhaberin)

Hauptgeschäftssitz:
Holsteiner Straße 16
39122 Magdeburg

Geschäftsstelle:
Alt-Salbke 96
39122 Magdeburg

Telefon: 0391 40 46 229
Telefax: 0391 40 20 248

E-Mail: info@bau-dialog-hudel.de
www.bau-dialog-hudel.de


Inhaberfirma: Frau Ulrike Hudel, handelnd unter der Bezeichnung BAU-DIALOG Hudel
Vertretungsberechtigter: Ulrike Hudel
Zuständige Aufsichtsbehörde: Stadt Magdeburg
Abschluss-Maklererlaubnis vom: Februar 2002
Finanzamt: Magdeburg, St.-Nr. 102/234/02769

Gewerbeinhalt/Erlaubnisinhalt
Es werden ausgeübt:
Maklertätigkeiten gem. § 34c GewO: Erlaubnis zum Abschluss von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Wohnräume, gewerbliche Räume, Bauvorhaben als Bauherr im eigenen Namen für eigene/fremde Rechnung vorzubereiten/durchzuführen unter Verwendung von Vermögenswerten von Erwerbern, Mietern, Pächtern, sonstigen Nutzungsberechtigten, von Bewerbern um Erwerbs- oder Nutzungsrechte
Weiterhin:
Verwaltung von Grundbesitz und Grundstückseigentum
Kontakt