Baudenkmal! Haus mit Entwicklungspotential sucht kreativen "Macher"

Einfamilienhaus zum Kauf in 39218 Schönebeck, Deutschland
Preise
Verkaufspreis:
17.000
Courtage:
5,95%
Energieausweis
Zimmer & Flächen
Nutzfläche:
76,98
Grundstücksfläche:
83
Zimmer:
3
Schlafzimmer:
1
Badezimmer:
1
Sonstiges
Stockwerk:
1
Anzahl Stockwerke:
1
Zustand:
voll renovierungsbedürftig
Baujahr:
1856
Ausstattung
Beschreibung
Das hier zu erwerbende Grundstück ist bebaut mit einem ehemaligen Siedehaus welches zu Wohnzwecken genutzt wurde.
Im Jahr 2000 wurde eine Umnutzung zum Ladengeschäft mit Gastronomie durchgeführt.
Das Haus wurde von 2000-2001 vollständig renoviert und ist derzeit leerstehend.
Auf Grund des langen Leerstands sind mittlerweile Bauschäden eingetreten. z.B. Putzschäden, Stockflecke, Feuchtigkeitsschäden.
Im Haus finden Sie auf ca.77 m²
im Erdgeschoss
den Windfang mit ca. 3 m²,
die Kochecke mit ca. 4,20 m² sowie ein großen Raum mit ca. 26,90 m².
Im Dachgeschoss
befindet sich ein Wohnraum mit ca. 25,20 m².
Im Anbau 1
befindet sich das Treppenhaus mit ca. 5,4 m².
Im Anbau 2
befindet sich der Vorraum mit ca. 6,87 m²,
das Damen WC mit ca. 3,01 m² und das Herren-WC mit ca. 2,40 m².
Das Grundstück ist eingefriedet. Die Innenhoffläche ist befestigt.

Das Objekt befindet sich in einem befriedigenden Allgemeinzustand.

Auf dem Flurstück 33/138 werden 2 Stellplätze für diese Immobilie geduldet. Dieses Recht wurde bei Umnutzungsantrag genehmigt und im Grundbuch besichert.

Der Energieausweis ist grundsätzlich für Eigentümer von Wohnhäusern und sogenannten Nichtwohngebäuden, meist Gewerbeimmobilien, verpflichtend. Für denkmalgeschützte Häuser und Gebäude mit weniger als 50 Quadratmetern Nutzfläche ist kein Energieausweis nötig.
Lage und Umgebung
Schönebeck (Elbe), eine Stadt mit ca. 32.000 Einwohnern liegt südöstlich der Landeshauptstadt Magdeburg. Die Entfernung zwischen den Stadtgrenzen beträgt ca. 6 km.
Die Stadt ist an das Bahnnetz angeschlossen. Die Stadt liegt an der Bahnstrecke Magdeburg-Leipzig . Schönebeck ist auch mit seinem Ortsteil Salzelmen an das S-Bahnnetz der Stadt Magdeburg angeschlossen. So ist man in kürzester Zeit auch ohne Auto schnell und sicher im Zentrum von Magdeburg.

Die Autobahnanschlussstelle Schönebeck der A14 Magdeburg-Halle(Saale)- Leipzig und Dresden liegt nahe an der B 246a und ist in wenigen Fahrminuten erreichbar.
Touristisch hat der Ort viel zu bieten.
So befindet sich im Ortsteil Salzelmen Deutschlands ältestes Solebad sowie das Gradierwerk, eine Kurklinik mit einem schönen Kurpark.

Das Haus befindet sich an einer ruhigen Anliegerstraße mit geringem Verkehrsaufkommen.
Weiteres
Baujahr: 1856
Befeuerung/Energieträger: Strom
Heizungsart: Elektro-Heizung

Es werden im Bieterverfahren Gebote ab € 17.000,00 angenommen.

Der Erwerb dieser Immobilie ist für den Kunden provisionspflichtig!
Ein Kaufvertrag kann kurzfristig abgeschlossen werden.



Möchten Sie auch Ihre Immobilie verkaufen? Sprechen Sie uns an!

In unserer Interessentendatenbank finden wir vielleicht auch den passenden Käufer für Ihr Objekt.
ortsüblich erschlossen
Das Grundstück wird als Baudenkmal im Denkmalverzeichnis des Landes Sachsen-Anhalts geführt.
Dieses Grundstück ist auch Bestandteil eines archäologischen Flächendenkmals gem. §2 Abs. 2 Nr. 4 des Denkmalschutzgesetzes des Landes Sachsen-Anhalt.
Anbieter
Kontakt:
Ulrike Hudel
Telefon: +49 0391 4046229
Impressum:
Immobilienmanagement
BAU-DIALOG Hudel
Ulrike Hudel (Inhaberin)

Hauptgeschäftssitz:
Holsteiner Straße 16
39122 Magdeburg

Geschäftsstelle:
Alt-Salbke 96
39122 Magdeburg

Telefon: 0391 40 46 229
Telefax: 0391 40 20 248

E-Mail: info@bau-dialog-hudel.de
www.bau-dialog-hudel.de


Inhaberfirma: Frau Ulrike Hudel, handelnd unter der Bezeichnung BAU-DIALOG Hudel
Vertretungsberechtigter: Ulrike Hudel
Zuständige Aufsichtsbehörde: Stadt Magdeburg
Abschluss-Maklererlaubnis vom: Februar 2002
Finanzamt: Magdeburg, St.-Nr. 102/234/02769

Gewerbeinhalt/Erlaubnisinhalt
Es werden ausgeübt:
Maklertätigkeiten gem. § 34c GewO: Erlaubnis zum Abschluss von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Wohnräume, gewerbliche Räume, Bauvorhaben als Bauherr im eigenen Namen für eigene/fremde Rechnung vorzubereiten/durchzuführen unter Verwendung von Vermögenswerten von Erwerbern, Mietern, Pächtern, sonstigen Nutzungsberechtigten, von Bewerbern um Erwerbs- oder Nutzungsrechte
Weiterhin:
Verwaltung von Grundbesitz und Grundstückseigentum
Kontakt