Mit Ihrer persönlichen, kostenlosen Suchanzeige  - finden Sie hier Ihr neues Zuhause

Das Besondere! Doppelhausvilla im Bauhausstil sucht neue Eigentümer

Einfamilienhaus zum Kauf in 39110 Magdeburg, Deutschland
Preise
Verkaufspreis:
199.000
Courtage:
5,95%
Energieausweis
Art des Ausweises:
Bedarfsausweis
Ausweis gültig bis:
19.11.2028
Kennwert:
269,4 KWh/m2a
Zimmer & Flächen
Wohnfläche:
161
Grundstücksfläche:
660
Zimmer:
9
Badezimmer:
1
Sonstiges
Zustand:
voll renovierungsbedürftig
Baujahr:
1930
Ausstattung
Garage
Zentralheizung
Beschreibung
Verkauft wird eine Doppelhaushälfte im Bauhausstil aus dem Jahr 1930.
Das Haus stand bis 1997 unter Denkmalschutz.
Am 08.07.1997 wurde das Wohnhaus aus dem Denkmalsverzeichnis der Landeshauptstadt Magdeburg durch das Landesamt für Denkmalpflege gestrichen.

Die Doppelhaushäfte ist teilunterkellert und verfügt über eine Dachterrasse und 2 getrennte Wintergärten.
Das große Grundstück, die hervorragende Lage der Immobilie, sowie die besondere Architektur des Hauses machen dieses Objekt zu etwas Besonderen.
Das Gebäudeensemble fügt sich wundervoll in die umliegenden Bebauung ein.
Die Immobilie wurde in den Jahren 1993 /1994 teilsaniert und erweitert und an die Erfordernisse des ehemaligen Eigentümers angepasst, ohne den Charme der alten Zeit zu verlieren.
So wurde eine neue Gaszentralheizung und neue Fenster eingebaut sowie das Gäste-WC im Erdgeschoss modernisiert.
Die Heizungsanlage ist funktionstüchtig und wird ständig gewartet.

Im Kellergeschoss befinden sich die Heizung sowie diverse Vorratsräume.

Es besteht ein Modernisierungs- und Unterhaltungsstau.

So finden Sie im Kellergeschoss nachfolgende Räume:

Raum 1 (mit Kellertreppe)
das Lager 1
das Lager 2
den Heizungsraum
sowie einen Flur

Im Erdgeschoss des Hauses finden Sie
Den Flur
einen Abstellraum
ein WC
ein Esszimmer
das Wohnzimmer irektem Zugang zum Wintergarten 1
eine Küche ² und direktem Zugang zum Wintergarten 2
Vom Wintergarten 2 hat man einen direkten Ausgang zu Gartenbereich.


Die Wand zwischen Ess-und Wohnzimmer wurde geöffnet, sodass beide Zimmer eine Einheit bilden.
Große Fensterfronten und ein wundervolles Echtholzparkett lassen diesen Raum erstrahlen.
Vom Erdgeschoss gelangt man über ein Treppenhaus mit viel natürlichem Lichteinfall in das 1.Obergeschoss.

Im 1. Obergeschoss
befindet sich das Kinderzimmer 1,
das Kinderzimmer 2,
das Schlafzimmer,
ein Arbeitszimmer,
ein Bad sowie
einen Flur

Im Dachgeschoss befindet sich
ein Flur mit Austritt zur Dachterrasse,
ein Raum
sowie ein nicht ausgebautes Zimmer

Die Dachterrasse hat eine Fläche von ca. 40,00 m²

Das Haus ist leerstehend und wurde beräumt.
Zum Objekt gehört weiterhin 1 Garage.

Das Grundstück wurde als Ziergarten angelegt.
Hier lädt eine großzügige Rasenfläche mit altem Baumbestand und Ziergehölzen zum Verweilen ein.
Lage und Umgebung
Das Doppelhaus liegt im Stadtteil Stadtfeld West an einer innerörtlichen Straße mit vorwiegendem Anliegerverkehr.
Die Nachbarschaftsbebauung ist überwiegend als Reihenhaussiedlung und teilweise als Geschosswohnbau errichtet worden.
Geschäfte des täglichen Bedarfs, Kindertagesstätten, Schulen und Einrichtungen des Gesundheitswesens befinden sich in der näheren Umgebung.

Öffentliche Verkehrsmittel (Straßenbahn) sind fußläufig erreichbar, welche eine direkte Verbindung zur Innenstadt und von dort aus in alle Stadtteile von Magdeburg gewährleisten.

Magdeburg ist die Landeshauptstadt von Sachsen-Anhalt. Die Stadt ist Verkehrsknotenpunkt sowie Industrie- und Handelszentrum. In Magdeburg befinden sich zahlreiche Freizeiteinrichtungen, Theater und Museen sowie Standort zweier Hochschulen.

Durch die direkte Lage an den Autobahnen A 2 und A 14 ist Magdeburg aus dem gesamten Bundesgebiet sehr gut erreichbar. Der öffentliche Personennahverkehr ist in Magdeburg über ein umfangreiches Straßenbahn- und Stadtbusliniennetz organisiert.
Der nächste internationale Flughafen Leipzig/Halle ist ca. 112 km von Magdeburg entfernt.
Weiteres
Baujahr: 1930
Energie mit Warmwasser: Nein
Energiekennwert: 269,4 kWh kWh/(m²*a)
Befeuerung/Energieträger: Erdgas leicht
Energieausweistyp: Bedarfsausweis
Heizungsart: Gas-Heizung

Die Kaufpreisvorstellung beläuft sich auf € 199.000,00.

Bei Interesse erwarten wir Ihr schriftliches Kaufpreisangebot mit Bonitätsnachweis.
Es wird hingewiesen, dass für das Exposé keine Verantwortung für deren Richtigkeit, Vollständigkeit, Aktualität oder Qualität und jederzeitige Verfügbarkeit der bereit gestellten Daten und sonstigen Informationen übernommen werden kann.

Der Käufer verpflichtet sich bei Abschluss eines Kaufvertrages zur Zahlung einer
Provision an die Firma BAU-DIALOG Hudel in Höhe von 5,95 % inkl. gesetzlicher
Mehrwertsteuer auf den Kaufpreis.

Ein Kaufvertrag kann kurzfristig abgeschlossen werden.

Möchten Sie auch Ihre Immobilie verkaufen?
Sprechen Sie uns an. In unserer Interessentendatenbank finden wir vielleicht auch den passenden Käufer für Ihr Objekt!
ortsüblich erschlossen
Gem. § 34 BauGB
Anbieter
Kontakt:
Ulrike Hudel
Telefon: +49 0391 4046229
Impressum:
Immobilienmanagement
BAU-DIALOG Hudel
Ulrike Hudel (Inhaberin)

Hauptgeschäftssitz:
Holsteiner Straße 16
39122 Magdeburg

Geschäftsstelle:
Alt-Salbke 96
39122 Magdeburg

Telefon: 0391 40 46 229
Telefax: 0391 40 20 248

E-Mail: info@bau-dialog-hudel.de
www.bau-dialog-hudel.de


Inhaberfirma: Frau Ulrike Hudel, handelnd unter der Bezeichnung BAU-DIALOG Hudel
Vertretungsberechtigter: Ulrike Hudel
Zuständige Aufsichtsbehörde: Stadt Magdeburg
Abschluss-Maklererlaubnis vom: Februar 2002
Finanzamt: Magdeburg, St.-Nr. 102/234/02769

Gewerbeinhalt/Erlaubnisinhalt
Es werden ausgeübt:
Maklertätigkeiten gem. § 34c GewO: Erlaubnis zum Abschluss von Verträgen über Grundstücke, grundstücksgleiche Rechte, Wohnräume, gewerbliche Räume, Bauvorhaben als Bauherr im eigenen Namen für eigene/fremde Rechnung vorzubereiten/durchzuführen unter Verwendung von Vermögenswerten von Erwerbern, Mietern, Pächtern, sonstigen Nutzungsberechtigten, von Bewerbern um Erwerbs- oder Nutzungsrechte
Weiterhin:
Verwaltung von Grundbesitz und Grundstückseigentum
Kontakt